med in Hattingen - Zur Startseite
Notdienste anzeigen

Veranstaltungen 2018

Altstadtgespräch: Hämorrhoiden

Eine Veranstaltung im Rahmen der Gesundheitsforen

Zahlreiche teils diskrete Hilfsangebote in Zeitschriften und im Internet zeugen davon, dass offensichtlich viele Menschen unter Hämorrhoiden leiden. Über Hämorrhoiden zu sprechen, bedeutet aber noch immer oft, ein Tabu zu brechen. Dabei hat auch jeder Gesunde diese drei kleinen Blutschwämmchen, die wichtige Dienste leisten, indem sie nämlich für einen sicheren Verschluss des Afters sorgen. Wenn sich diese Blutchwämmchen jedoch verändern und z.B. an Größe zunehmen, kann es zu Beschwerden wie Juckreiz aber auch zu Blutungen kommen.

Kann man Hämorrhoiden vorbeugen? Welche falschen Vorstellungen von Hämorrhoiden gibt es? Sind Hämorrhoiden bösartig? Wie können Betroffene mit Hämorrhoiden gegebenenfalls in Frieden leben? Und wie wird man sie schonend wieder los wenn sie zu sehr quälen? Solche und ähnliche Fragen werden beim kommenden Altstadtgespräch von zwei Fachleuten beantwortet.

Stefan Winkelmann - Koloproktologe, EvK Hattingen
Dr. Peter Wenzel - niedergelassener Hautarzt

Moderation: Ulrich Laibacher - WAZ Hattingen

Mittwoch, 28. Februar 2018, 18 Uhr
Altes Rathaus, Untermarkt 9, 45525 Hattingen


17. Hattinger Gesundheitstag: Schmerzfrei in Hattingen

am 10. März 2018 von 10-14 Uhr im Rathaus

Schmerzfrei in Hattingen lautet das Thema des Gesundheitstages 2018. Der Schmerz kann pochen, stechen, spannen oder ziehen. Das Gefühl von Schmerz ist jedem bekannt. Schmerzen schränken unsere Lebensqualität ein, besonders wenn sie chronisch auftreten. In Hattingen gibt es viele Angebote, um Schmerzen vorzubeugen, diese zu behandeln und zu therapieren.
Informieren Sie sich an Informationsständen und lassen Sie sich durch kompetente Ansprechpartner beraten.

Besuchen Sie interessante Vorträge und stellen dort Ihre Fragen. U.a. gibt es Vorträge zu folgenden Themen ...

Chronischer Rückenschmerz
Kopfschmerzen
Medikamentöse Schmerztherapie
Orthopädische Schmerztherapie
Schmerzmedikation im Alter
Schmerzfreie Füße
Trauer und Schmerz


Diskutieren Sie mit am WAZ-Mobil vor dem Rathaus und im abschließenden Bürgerdialog "Rund um den Schmerz" mit den Referentinnen und Referenten.

Das ausführliche Programm können Sie hier herunterladen.


Wenn Sie regelmäßig per E-Mail über aktuelle Veranstaltungen im Rahmen der Initiative "med in Hattingen" informiert werden möchten, schicken Sie einfach eine E-Mail mit dem Stichwort "Gesundheitsforen" an

info@med-in-hattingen.de.


Ein Abmeldung aus dem Verteiler ist jederzeit möglich.